Pistoia, 24. August 2017 – Fest des Heiligen Bartholomäus

Dieses traditionelle Fest zu Ehren des Heiligen Bartholomäus stammt aus dem 15. Jahrhundert, als der Brauch begann, am Tag des Schutzheiligen, die Stirne der Kinder zu salben, um sie vom Bösen zu schützen.
Auch heute, am 24. August, in der Kirche von St. Bartolomeo in Pistoia, findet den ganzen Tag eine liturgische Feier statt und Kinder sowie Erwachsene werden von den Priestern „gesalbt“, die Stirne wird mit Öl gesegnet und ein altes Gebet wird ausgesprochen um den Schutz des Heiligen zu berufen. Auf dem Platz vor der Kirche und die umliegenden Straßen sind mit Ständen die Süßigkeiten und Spielzeug anbieten, eingerichtet. Die typische Spezialität des Fests ist eine Girlande aus Kekse in Form von Medaillons die mit Schokolade und Süßigkeiten dekoriert sind.

Zurück zu  www.agriturismoipitti.it

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter August 2017, Events in Pistoia, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s