PISTOIA – Thermen von Grotta Giusti Spa in Monsummano Terme

Es ist eine der exklusivsten Thermalorte auf der Welt, wegen seiner Besonderheit, die ihn wirklich einzigartig macht, in Monsummano Terme,  etwa 10 km vom Agriturismo I Pitti entfernt.
Hier befindet sich die Grotta Giusti Terme in dem eines der größten Thermalschwimmbäder Europas eröffnet wurde. Eine Wasseroberfläche von 750 Quadratmetern, ein großer, effektvoller Wasserfall, Unterwassermassage in vier großen Muscheln gesammelt, wo das Wasser belebend wirkt und die Massage zum Genuss wird.Grotta Giusti 1
Im offenen Thermalschwimmbad hat das Wasser eine Temperatur von 34°C hat, und steht somit auch im Winter für den Genuss der Gäste zur Verfügung.
Das Schwimmbad ist nur eines der Highlights von Grotta Giusti, das sich zu dem modernen Wellnesszentrum hinzufügt, wo man zahlreiche traditionelle und orientalische Behandlungen machen kann.

Wichtig ist außer den Behandlungen – so raten die Experten – die Auswahl der Struktur. Die qualifizierten Wellnesszentren müssen die Abkürzung „spa“ tragen, die für „Salus per aquam“ steht und bedeutet, sich dank der Eigenschaften des Wassers zu heilen. Diese Anerkennung zu erlangen ist nicht einfach. Mit einem Gesetz aus dem Jahr 2000 hat der italienische Staat sehr klare Signale gesetzt, um so zu vermeiden, dass man hintergangen wird oder in „falsche“ Wellnesszentren kommt. Tatsächlich können per Gesetz nur die Kuren, die Thermalwasser oder deren Nebenprodukte benutzen und die eine anerkannte therapeutische Wirkung haben, sich mit den Beinamen: Therme, Thermal, Thermalwasser oder –Fango, Hydrothermal, Hydromineral, Thermae und natürlich Spa nennen.

Aber was vor allem Grotta Giusti einzigartig macht ist ihre außergewöhnliche, tausendjährigeGrotta Giusti 3 Grotte; eine natürliche Grotte in der man sich von der Lauheit in
einer warmen und feuchten Umgebung umarmen lässt, die beeindruckenderweise die Mäander aus der dantesken Hölle auferwecken lässt. Ein natürliches Paradies, reich an Stalaktiten und Stalagmiten und in dessen Mitte ein kristallklarer See mit Thermalwasser liegt, der mit seinen therapeutischen Dämpfen einen in eine natürliche Sauna wandeln lässt, wohltuend und entgiftend. „Das achte Weltwunder“, so beschrieb es der Maestro Giuseppe Verdi bei seinen Besuchen, und noch heute ist es eine
lohnenswerte Erfahrung. Hier weilten Prinzen und Könige, aber der Ruf dieser ungewöhnlichen „Dampfbäder“ eilte schon bald außerhalb der Landesgrenzen; viele Ausländer kamen, vor allem Franzosen und Engländer, die immer zahlreicher begannen Monsummano zu besuchen.
Die Geschichte dieses exklusiven Ortes beginnt 1849 als per Zufall Arbeiter, die auf den Besitztümern der Giusti beschäftigt waren, warme Dämpfe vom Boden herauskommend entdeckten. Man vergrößerte den kleinen Riss und mit großer Überraschung sahen sie einen Ort, der schon immer geheim war: die Grotte.Grotta Giusti 4
Die angenehme Temperatur, die man dort genießen konnte, ließ den Giusti die glückliche Idee kommen, davon für heilende Zwecke Gebrauch zu machen. Heute wie damals ist es leicht sich von den Formen der Stalaktiten und Stalagmiten, mit ihren verzerrten Schatten, die von den Lichtern weit geworfen werden und von den Körpern, die sich in der Lauheit unter dem Berg bewegen, verzaubern zu lassen… Eine irreale Ruhe, aber umhüllend, die einen zwischen Paradiso, Purgatorio und Inferno (die drei Bereiche) führt, in einem sehr beeindruckenden Moment.
Die Temperatur, mit ihrem langsamen Erwärmen bis 34° des Inferno, macht ein „Bad in Thermaldämpfen“ für alle mit dem etwa 50 Minuten dauernden Aufenthalt angenehm. Das darf man sich nicht entgehen lassen…

Eintritt am nachmittag ist wesentlich preiswerter! Zusätzliche Ermässigung für Gäste vom Agriturismo I Pitti

Weitere Infos www.grottagiustispa.com

Zurück zu www.agriturismoipitti.it

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Monsummano Terme, Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s