Firenze – Palazzo Medici Riccardi – Der Palast der Wunder

Cavalcata Magi - Benozzo Gozzoli - Pal. Medici RiccardiEs ist das schönste zivile Gebäude der Renaissance. Erbaut von Michelozzo Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts, ist der Palazzo Medici Riccardi in Florenz eine elegante und innovative Konstruktion, ein echtes Modell des privaten Bauwesens für alle nachfolgenden Jahrhunderte. Der modulierte Rhythmus, die zusammengesetzte Frische und die raffinierte Harmonie des Gesamten machen aus ihm eine unumgängliche Etappe für denjenigen, der die Stadt besucht. Eigentum der Provinz von Florenz kann der Palast auch auf außergewöhnlich wertvolle Räumlichkeiten zählen.

Allen voran die Kapelle von Benozzo Gozzoli: im Jahr 1459 mit Fresken ausgestattet, Palazzo Medici Riccardi - Salone Luca Giordanobeherbergt sie die Reproduktion vom Geleit der Heiligen Könige Richtung Bethlehem.

In Wirklichkeit bietet die Darstellung dem Maler die Möglichkeit, in den Gestalten der verschiedenen Persönlichkeiten und mit Überfluss von Einzelheiten, einige der „VIP“ der Epoche darzustellen, allen voran die Mitglieder der Familie Medici.

Die Galerie von Luca Giordano, die zum lieblichen Zitronengewächshaus hinausgeht, ist ein Juwel unter der spätbarocken Kunst in Florenz. Auf dem Bogen, der von Giordano 1685 mit Fresken versehen wurde, kann man die bühnenbildnerische Darstellung der mythologischen Figuren und Allegorien bewundern, die die Prächtigkeit der Riccardi und der Medici unterstreichen, dessen Vergöttlichung in der Mitte der Komposition thront. Und noch weiter: der Hof von Michelozzo, die beeindruckenden Räumlichkeiten der Bibliothek Moreniana und die Gemälde von großer Wichtigkeit wie die Madonna mit Kind von Filippo Lippi, machen aus dem Palazzo Medici Riccardi ein Museum von großen Wert.

Palazzo Medici Riccardi
Via Cavour 1, Florenz
Wochentage und Feiertage: 9. 00 bis 19. 00 Uhr
letzter Einlass um 18:30 Uhr
Mittwoch Geschlossen

Eintrittspreise: Vollpreis € 7,00
ermäßigt 4,00 €
Kinder im Alter von 6 bis 12, militärischen Kategorien

Freier Eintritt: Behinderte und deren Begleitpersonen
Eingang in Via Cavour Nr. 1

Mehr Info: www.palazzo-medici.it

Zurück zu www.agriturismoipitti.it

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter FLORENZ, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s